Berlin-BrandenburgMeldung

Neues Leitungsgremium der GI-Regionalgruppe Berlin Brandenburg gewählt

Heute hat die Mitgliederversammlung der Regionalgruppe Berlin-Brandenburg der Gesellschaft für Informatik e.V. ein neues Leitungsgremium gewählt. Bei einer Enthaltung wurde Manuel Friedrich zum neuen Sprecher der Regionalgruppe gewählt. Als Stellvertretende Sprecher wurden Alexander Rabe (eco – Verban der Internetwirtschaft e.V.) und Gerald Swarat (Fraunhofer Institut für Experimentelles Software Engineering IESE) gewählt.

Das neue Leitungsgremium setzt sich wie folgt zusammen:

  • Manuel Friedrich, Berlin Partner (Sprecher)
  • Alexander Rabe, eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. (Stv. Sprecher)
  • Gerald Swarat, Kontaktbüro Berlin Fraunhofer IESE (Stv. Sprecher)
  • Luise Kranich, Forschungszentrum Informatik (FZI)
  • Thomas Bendig, Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie
  • Stefan Jähnichen, FZI Forschungszentrum Informatik
  • Ulrich John, Internationale Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK)
  • Sebastian Seitz, Open Knowledge Foundation Deutschland
  • Jan Sürmeli, Technische Universität Berlin
  • Volker Wohlgemuth, Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) 
  • Peter Gabriel, VDI/VDE-IT GmbH
  • Andrea Müller, Selbstständig
  • Korst Kremers, Selbstständig

Weitere Informationen und Hintergründe zu den Köpfen der Regionalgruppe hier.