Vortrag

RG Hamburg: Disruptive Technologien am Beispiel von Blockchain

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

13.06.2018, 18:00 - 19:30 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

HBT, Stadthausbrücke 3
Hamburg, Deutschland

Beschreibung

312. Veranstaltung der RG Hamburg

Abstract:

Digitalisierung und die damit verbundenen Technologien ermöglichen neue Geschäftsmodelle. Wie immer ist dies aber auch mit erheblichen, in manchen Fällen sogar disruptiven Auswirkungen auf vorhandene Strukturen verbunden.

Blockchain scheint eine derartige Technologie zu sein, schließlich handelt es sich hierbei um die technologische Grundlage für Bitcoin und mehr als 4.500 weitere Kryptowährungen. Allerdings ist dies nur eine Facette: Blockchain wird auch in ganz anderen Bereichen Bedeutung erlangen.

Auch die Politik ist mittlerweile darauf aufmerksam geworden: So wird Blockchain mehrfach im Koalitionsvertrag der neuen GroKo erwähnt.

Wir werden uns Blockchain ansehen und herausarbeiten, welche Auswirkungen diese Technologie bereits heute hat und was noch zu erwarten ist.

Referent:

Ullrich Bartels studierte Informatik an der TU Braunschweig und entwickelte bereits in dieser Zeit kommerzielle Softwarelösungen. Anschließend arbeitete er mehrere Jahre in leitender Position in der freien Wirtschaft und nahm Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen wahr.

Seit mehr als 20 Jahren ist er als selbstständiger Unternehmensberater für nationale und internationale Kunden tätig.

Bartels ist Principal Architect der sogenannten „X-Standards“ für die sichere, XML-basierte Datenübermittlung auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene. Allein auf Basis der Standards XMeld, XPersonenstand und XAusländer erfolgen mittlerweile mehrere hundert Millionen Datenübermittlungen pro Jahr.

Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Strategic Consulting, Executive Coaching, Interim Management, Program Management sowie Architecture Design & Rating.

Organisator

RG Hamburg

Nachricht senden

Website